Navigation Horizontal | Navigation Vertical / Unternavigation | Direkt zum Inhalt
Header

Inhalt:

Seminar Außenhandelsrisiken absichern

Internationalen Zahlungsrisiken absichern

Zahlungs- und Finanzierungsinstrumente und Zahlungssicherheit in der Praxis

Eines der größten Risiken im internationalen Handel ist, dass Geschäftspartner nicht wie vereinbart bezahlen. Die Absicherung des Zahlungsrisikos gehört daher zum einem effektiven Risikomanagement. Sie erfahren in diesem Seminar, welche vielfältigen Finanzierungsinstrumente die Praxis bietet und wie Sie durch richtige Anwendung Forderungsausfälle vermeiden bzw. Ihre Zahlungs- und Ausfallrisiken minimieren!

SOFORT EINSETZBAR — AUS DER PRAXIS — TOP REFERENT

  • Internationale Zahlungsrisiken professionell managen: Eine interaktive Einführung

  • Arten und Analyse des Zahlungsrisikos

  • Risikobegrenzende Maßnahmen

  • Risikomangement durch internationale Transaktionsfinanzierung

  • Kurzfristige Finanzierung durch nichtdokumentäre Zahlungsbedingungen

  • Kurz- und mittelfristige Finanzierung mit dokumentären Zahlungsbedingungen

  • Mittel- und langfristige internationale Transaktionsfinanzierung

  • Risikomanagement durch Abschluss von Exportkreditversicherungen

  • Transfer in die Praxis und Diskussion

Vermitteltes Fachwissen (77 Teilnehmernoten)
Vermittelte Fähigkeiten (77 Teilnehmernoten)
Motivierende Wirkung (77 Teilnehmernoten)


Termine und Orte (per Klick ins Outlook):

31.10.2018  München

Die Seminardetails, Referentenprofile, Teilnehmerkreis und Ihre Konditionen finden Sie in der aktuellen Seminarbroschüre. Klicken Sie hierzu einfach auf den nachfolgenden pdf-Link.

Kombinationsempfehlungen:

Produktcode: RMZR