Navigation Horizontal | Navigation Vertical / Unternavigation | Direkt zum Inhalt
Header

Inhalt:

Presse-News

28.05.2009

Bewerberinterviews als große Herausforderung

Eine sorgfältige Bewerberauswahl ist Voraussetzung für den Erfolg



Tübingen, 28. Mai 2009. Qualifizierte, leistungsfähige und motivierte Führungskräfte und Mitarbeiter sind heutzutage Erfolgsfaktor Nummer 1 für jedes Unternehmen. Um für zukünftige Herausforderungen gerüstet zu sein, wird es immer wichtiger, im Rahmen der Bewerberauswahl die Top-Kandidaten herauszufiltern und für das Unternehmen zu gewinnen. Vor diesem Hintergrund bietet der Premium-Seminarveranstalter Global Competence Forum das seit Jahren erfolgreiche Intensivtraining „Bewerberinterviews noch erfolgreicher führen“ erneut an.

„Fehlgriffe bei der Einstellung von Mitarbeitern verursachen eklatante, häufig unterschätzte materielle und immaterielle Schäden für den Arbeitgeber“, erläutert Bernd K. Zeutschel, Gründer und Inhaber von Global Competence Forum. „Nur wenn Personalreferenten und Vorgesetzte sicher feststellen können, ob Bewerber oder Bewerberinnen den Merkmalen ihres Anforderungsprofils und ihrer Firmenkultur gerecht werden, können sie die richtigen Entscheidungen treffen. Neben der Beurteilung der fachlichen Kenntnisse hat insbesondere die Einschätzung der Sozialkompetenzen einen hohen Stellenwert erreicht. Dies erfordert von allen am Auswahlprozess Beteiligten die Fähigkeit, persönliche Eigenschaften und die Leistungspotentiale der Bewerber zuverlässiger ermitteln und bewerten zu können“, ergänzt Dr. Albrecht Müllerschön, promovierter Wirtschaftspsychologe und einer der Referenten von Global Competence Forum. Zeugnisse und Referenzen seien hierbei zweifelsohne wichtig, Bewerbungsgespräche und Testverfahren jedoch von zentraler Bedeutung. Ein zeitlich begrenztes Interview stellt deshalb hohe Anforderungen an die Gesprächsführenden.

BEI OBIGEM TEXT HANDELT ES SICH UM EINEN AUSZUG AUS UNSERER PRESSEMITTEILUNG. DIE KOMPLETTFASSUNG FINDEN SIE UNTER DEN NACHFOLGENDEN PRESSE-LINKS.

Presse-News (PDF)
Presse-News (Word)


Weitere Informationen: