Navigation Horizontal | Navigation Vertical / Unternavigation | Direkt zum Inhalt
Header

Inhalt:

Presse-News

26.05.2009

Erfolgreicher Markteintritt und Marktbearbeitung in Russland

Der russische Markt bietet enorme Absatzpotentiale



Tübingen, 26. Mai 2009. Immer mehr westeuropäische Unternehmen haben die Bedeutung des riesigen Absatzpotentials Russlands erkannt und engagieren sich mit zunehmendem Erfolg. Damit Unternehmen ihr Russland-Engagement besser auf Trab bringen können, hat das RUSSLANDforum, ein Geschäftsbereich des Seminarveranstalters Global Competence Forum, das Seminar „Erfolgreicher Markteintritt und Marktbearbeitung in Russland“ entwickelt. Das zweitägige Intensivseminar
beschäftigt sich intensiv mit den Besonderheiten der Marktbearbeitung sowie dem Marketing und Vertrieb in Russland.

„Mit einem Markteinstieg in Russland sind zahlreiche Risiken verbunden“, so die Aussage von Bernd K. Zeutschel, Initiator von RUSSLANDforum. Der Auslandsexperte und Inhaber von Global Competence Forum warnt: „In der heutigen Zeit erlauben begrenzte finanzielle und personelle Ressourcen den meisten Unternehmen kein kostspieliges Experimentieren. Daher ist eine gute Planung vor dem russischen Markteintritt entscheidend für den Erfolg. Ohne gezielte Vorarbeit des Russland-Einsatzes sind Probleme vorprogrammiert. Wer unzureichend vorbereitet in den russischen Markt expandiert, stößt schnell auf Schwierigkeiten und unerwartete
Kostenfallen. Die Gründe hierfür sind vielschichtig: Viele Investoren scheuen die Herausforderung der Korruption sowie die komplexe, undurchsichtige Bürokratie. Hinzu kommen gravierende kulturelle Unterschiede, welche schon viele deutsch-russische Kooperationen ins Wanken gebracht haben.“

BEI OBIGEM TEXT HANDELT ES SICH UM EINEN AUSZUG AUS UNSERER PRESSEMITTEILUNG. DIE KOMPLETTFASSUNG FINDEN SIE UNTER DEN NACHFOLGENDEN PRESSE-LINKS.

Presse-News (PDF)
Presse-News (Word)


Weitere Informationen: