Navigation Horizontal | Navigation Vertical / Unternavigation | Direkt zum Inhalt
Header

Inhalt:

Presse-News

16.04.2009

Schlagfertigkeit ist erlernbar!

Wirkungsvoll und souverän in jeder Situation



Tübingen, 16. April 2009. Wer kennt nicht jene Situationen, die im Berufsalltag mittlerweile an der Tagesordnung sind: Ein Kollege in einem Meeting oder ein Kunde im Verkaufsgespräch macht spitzzüngige Bemerkungen, reagiert mit unsachlichen Angriffen, stellt kritische Fragen und hat ständig Einwände. Wer auf solche Verbalattacken mit einer unangemessen Antwort kontert und unmittelbar danach gemerkt hat: „Das hat nicht gewirkt!“ hat schon verloren. Wenn die geniale Retourkutsche einem dann erst eine halbe Stunde später einfällt, ist es leider schon zu spät.

Eine souveräne Rhetorik und Schlagfertigkeit sind glücklicherweise nicht angeboren, sondern sie sind erlernbar. Ähnlich wie die Grammatikregeln der deutschen Sprache, die jeder korrekt anwendet, aber nicht bewusst kennt, gibt es auch entsprechende Regeln, die von schlagfertigen Menschen nicht bewusst befolgt, jedoch intuitiv angewendet werden.

Der Premium-Seminarveranstalter Global Competence Forum GmbH zeigt in seinem neuesten Seminar „Rhetorisch überzeugen – schlagfertig kontern“, wie bedrohliche Gesprächssituationen mit souveräner Wirkung gemeistert werden können. Entwickelt wurde es in Zusammenarbeit mit dem Top-Trainer Matthias Pöhm, einem der renommiertesten Rhetoriktrainer im deutschsprachigen Raum. Der Besuch dieses Intensiv-Seminars hilft den Teilnehmern, künftig immer die richtige Antwort parat zu haben. Im richtigen Moment schlagfertig zu sein, wird für sie in Zukunft kein Thema mehr sein. „Wer einmal die Regeln erkannt hat, dem wird es wie Schuppen von den Augen fallen“, so Matthias Pöhm. Denn die meisten Menschen machen den Fehler, sich zu rechtfertigen, oder etwas erklären zu wollen. Schlagfertigkeitsprofis haben das überhaupt nicht nötig – sie sind nicht hilflos auf einen Geistesblitz angewiesen!

BEI OBIGEM TEXT HANDELT ES SICH UM EINEN AUSZUG AUS UNSERER PRESSEMITTEILUNG. DIE KOMPLETTFASSUNG FINDEN SIE UNTER DEN NACHFOLGENDEN PRESSE-LINKS.

Presse-News (PDF)
Presse-News (Word)


Weitere Informationen: