Navigation Horizontal | Navigation Vertical / Unternavigation | Direkt zum Inhalt
Header

Inhalt:

Presse-News

14.04.2010

Erfolgreich Führen

Was macht eine gute Führungspersönlichkeit aus?



Tübingen, 14. April 2010. Auch für erfahrene Führungskräfte gibt es immer wieder Situationen, in denen ihr Können auf die Probe gestellt wird. In einer Zeit, die von Änderungen bestimmt ist, wird es immer schwieriger, Mitarbeiter zu motivieren. Dabei sind die meisten Beteiligten in ihrer Anpassungsfähigkeit häufig überfordert. Außerdem müssen neue Mitarbeiter integriert, Querelen und Streitereien im Team geschlichtet und Spannungsfelder abgebaut werden. Die bisher "erprobten" Führungsfähigkeiten sind dann oft nicht mehr ausreichend. Konsequentere Entscheidungen erfordern ein Trennen von Liebgewonnenem und Vertrautem, für viele Chefs eine echte Herausforderung.

Erfolgreiches führen bedeutet, in diesen Situationen kompetent zu agieren. Das ist jedoch nur dann möglich, wenn die eigenen Stärken kontinuierlich ausgebaut und die Führungskompetenzen erweitert werden. Von Zeit zu Zeit ist es daher wichtig, sich und seinen Führungsstil auf den Prüfstand zu stellen und die täglichen Routinen zu hinterfragen. Nichts ist schlimmer, als Verhaltensweisen, die unreflektiert im Führungsalltag angewendet werden. Sie werden oftmals zur Gewohnheit und somit zum blinden Fleck. Die Grundlage für eigenen Stress und Frust, sowie die Demotivation der Mitarbeiter ist damit schnell gelegt.

Der Premium-Seminarveranstalter Global Competence Forum GmbH gibt mit seinem Seminar „Die erfahrene Führungskraft“ eine Hilfestellung, wie der Vorgesetzte sein eigenes Führungsrepertoire effizient weiterentwickeln kann. Erarbeitet wurde das Seminar gemeinsam mit Dr. Albrecht Müllerschön, gefragtem Berater und Referent mit langjähriger praktischer Erfahrung in den Bereichen Personaldiagnostik und Qualifizierung von Führungskräften. „Die richtige Einstellung ist alles“, so der Referent.

BEI OBIGEM TEXT HANDELT ES SICH UM EINEN AUSZUG AUS UNSERER PRESSEMITTEILUNG. DIE KOMPLETTFASSUNG FINDEN SIE UNTER DEN NACHFOLGENDEN PRESSE-LINKS.

Presse-News (PDF)
Presse-News (Word)


Weitere Informationen: