Navigation Horizontal | Navigation Vertical / Unternavigation | Direkt zum Inhalt
Header

Inhalt:

Presse-News

15.09.2010

Erfolgreicher Einkauf ist kein Glücksspiel

Welche Beschaffungsstrategien bringen den meisten Erfolg?



Tübingen, 15. September 2010. Auf den globalisierten Märkten von heute wird die Stellung des Einkaufs immer bedeutender. Nicht umsonst heißt es: Im Einkauf liegt der Gewinn. Damit dies auch gelingt, darf der Erfolg nicht einfach dem Zufall überlassen werden. Nur durch die Wahl passender Beschaffungsstrategien für Waren, Dienstleistungen und Lieferanten können die Einkaufserfolge planbar gemacht werden. Dabei ist es wichtig, dass alle Einkaufsaktivitäten auch eindeutig an den Unternehmenszielen ausgerichtet werden. Durch rechtzeitiges Erkennen von Beschaffungsrisiken und über ein bereichsübergreifendes Management aller relevanten Marktinformationen lassen sich die Herausforderungen des strategischen Einkaufs im Unternehmen meistern.

Der Premium-Seminarveranstalter Global Competence Forum bietet hierzu ein praxis-orientiertes Seminar „Strategischer Einkauf“ an. Dort erfahren die Teilnehmer, wie die richtigen Beschaffungsstrategien für das Unternehmen festgelegt, formuliert und erfolgreich umgesetzt werden. Denn: „Wer nicht weiß, wo er hin will, darf sich nicht wundern, wenn er woanders ankommt“, so der Referent Andreas Stollenwerk, ein erfahrener Einkaufstrainer und Leiter von vielen Einkaufsprojekten.

Im Seminar werden Vorgehensweisen aufgezeigt, wie man den Einkaufsprozess am effizientesten steuert, um so den Herausforderungen des Beschaffungsmarktes optimal gerecht zu werden. Die Teilnehmer erfahren auch, wie sie „nur von den Besten lernen!“, um erfolgreiche Strategien zu entwickeln, die dann konsequent und zielgenau umgesetzt werden können. Auf praxisnahe Weise, wird darüberhinaus erklärt, welche Instrumente man im strategischen Einkauf einsetzen muss, um die entwickelte Beschaffungsstrategie zum Erfolg zu führen.

BEI OBIGEM TEXT HANDELT ES SICH UM EINEN AUSZUG AUS UNSERER PRESSEMITTEILUNG. DIE KOMPLETTFASSUNG FINDEN SIE UNTER DEN NACHFOLGENDEN PRESSE-LINKS.

Presse-News (PDF)
Presse-News (Word)


Weitere Informationen: